Katja Hocke - Art Director Digital

DAS INTELLIGENT DRIVE MAILING

Ein smartes Offline-Mailing, dass die Intelligent Drive Features mittels Augmented Reality hautnah erlebbar macht.

  • Kunde – Mercedes-Benz
  • Tätigkeit – Konzeption, Art Direction
  • Launch – 2013
  • Awards – DDP, Annual Multimedia 2014

Aufgabe

Es gibt kaum ein Auto, das so für seinen Fahrer mitdenkt wie ein Mercedes. Die vernetzten Intelligent Drive-Fahrassistenzsysteme warnen vor Gefahren und sorgen so für noch mehr Sicherheit und Komfort. Gefragt war ein Mailing, dass Mercedes-Benz Kunden dazu bringt darüber nachzudenken, sich einen neuen Mercedes zu kaufen und einen Termin für eine Probefahrt zu vereinbaren, indem es die Features und Vorteile von Mercedes-Benz Intelligent Drive anschaulich macht.

Idee

Die Features von Intelligent Drive versteht man am Besten, wenn man sie aus erster Hand erleben kann. Darum haben wir ein simples offline Papier-Mailing mit Augmented Reality-Technologie kombiniert und so den Mehrwert eines vernetzen Systems über ein Smartphone oder Tablet transportiert. Wenn der User die App startet und das Smartphone über das 2D-Mailing bewegt, wächst eine Stadtszenerie aus der Karte. Dort kann er beobachten, wie Mercedes-Benz Intelligent Drive auf gefährliche Situationen reagiert. Daraufhin kann der User seinen Händler kontaktieren und eine echte Probefahrt vereinbaren.

Umsetzung

Wir erstellten ein 2D-Papier-Mailing mit einer Straßenkarte auf der Innenseite. Darauf ist eine imaginäre Landschaft mit Straßen, Gebäuden, Bäumen und Autos aus der Vogelperspektive zu sehen. Die Stadt, welche auf dem Bildschirm des Mobilgeräts erscheint, basiert auf dem reduzierten Look des gedruckten Mailings und erinnert an aus Papier gefaltete Objekte. Um diesen Eindruck zu verstärken, ergänzten wir Details mit handgezeichneten Texturen.

Indem wir sehr reduzierte Formen für die 3D-Landschaft wählten, erreichten wir 2 Ziele: zum einen verschmilzt es optisch schön mit dem 2D-Mailing, zum anderen war die Performance der App angenehm flüssig – sogar auf älteren Devices.

 
 
 
 
 
  • Sie wollen mich kennen lernen? Hier geht's lang.

WEITERE ARBEITEN

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!